Rückblick voller Dankbarkeit

Guten Abend ihr Lieben,

am Samstag war es endlich so weit – unsere liebe Almut hat zu der offiziellen Übergabe unserer Zertifikate der diesjährigen Yogalehrerausbildung eingeladen.

Bisher hatten wir gezittert und uns allmählich gefragt, ob der ein oder andere nicht bestanden hat. Wir hatten natürlich schneller auf unsere Ergebnisse gehofft und nachdem Woche für Woche verstrich mit dem Zittern begonnen….In unserer Whats App Gruppe glaubten langsam einige, dass ggf. alle bereits informiert seien – ausgerechnet sie aber nicht, da sie ggf. nicht bestanden hätten….

Aber so kam Anfang vergangener Woche die sehnliche Erlösung aller Zweifel….Am Samstag sollten wir mehr erfahren – bei Prosecco und Häppchen….

IMG_0603

Zum Glück wurden wir nicht weiter auf die Folter gespannt und es ging nach dem freudigen Wiedersehen und Anstoßen und ersten Austauschen direkt los….Prüfungspunkte und Zertifikat wurde nach und nach übergeben….

Eins vorweg – wir haben (Gott sei Dank – oder naja, vielleicht auch Dank unserer tollen Lehrer Almut, Phil und Ela sowie unseres Fleißes) alle bestanden! 🙂

 

IMG_0604

So freute sich eine nach der anderen….

IMG_0607 2

Und schließlich auch ich – als ich dieses Zertifikat in meinen Händen hielt! Auch wenn das Zertifikat an sich mir nicht sonderlich viel bedeutet – es ist einfach abschließend ein Zeichen, dass -wohl gemerkt der erste kleine Schritt – geschafft ist….

IMG_0632

Und das sogar mit erstaunlichen 65,5 von 67 möglichen Punkten (ich kann es immer noch nicht fassen!)
IMG_0630 2

Und als wäre schon Weihnachten wurden wir mit diesem tollen Shirt überrascht – DANKE!!! Es wird in Ehren getragen und steht für viele viele Erinnerungen….

IMG_0629 2

Und hier ein kleiner Teil unserer tollen Truppe….Meine lieben Mädels – ihr seid mir ans Herz gewachsen und ich freue mich auf viele weitere Schritte und Erfahrungen mit euch!

IMG_1154

Namasté
Eure Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*