Yin Yoga Ausbildung – Tag 3/4

Hallo ihr Lieben,

mein Review meiner wundervollen Yin Yogalehrerausbildung ist noch nicht vollendet. Denn es waren vier wunderbare Tage.

Hier folgt Tag 3 … 

Nachdem ich mit dem Fahrrad – bei Nieselregen – im Studio angekommen bin, haben wir wieder mit einer Meditation begonnen….

IMG_3580

IMG_3578

Anschließend ging es wieder an etwas Theorie….

IMG_3568

 

Mein Lieblingspart…

Anschließend haben wir uns wieder auf unsere Matten begeben. Auch dieses Mal stand „AUSPROBIEREN“ auf dem Programm. Mein Lieblingspart!

Thema war der „Stomach Meridian“.

  • Dangle
  • Dragon – mit sooooo vielen verschiedenen Varianten!!
  • Half Saddle
  • Cat-tail

Anschließend war Mittagspause angesagt. Wir haben uns dieses Mal für das Moulu entschieden. Schade war nur, dass es kein Mittagstisch sondern „nur“ Frühstück gab. Aber naja, lecker war es zum Glück trotzdem.

IMG_3579

 

Nach der Mittagspause gab es wieder einen Theorie-Part. Chinesische Medizin, Qi, die Milz….

Und zum Abschluss und zur Belohnung gab Josh uns wieder eine wunderbare Yin Yoga Einheit.

IMG_3577

Da es nur regnete und ich ja mit dem Fahrrad unterwegs war, war die tolle Entspannung im Regen auf dem Rad dann etwas verpufft, aber der Tag war natürlich – wie die anderen auch – einfach toll.

Sonntag, der letzte Tag meiner Yin Yogalehrerausbildung folgt bald.

Habt einen schönen Tag.

Namaste deine Heidi.001

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*