Süßkartoffelgratin

Hallo ihr Lieben,

heute Abend habe ich ein so schnelles und leckeres Abendessen gezaubert, welches ich euch daher nicht vorenthalten möchte.

Süßkartoffel-Gratin

Was du dafür benötigst: 

  • eine große Süßkartoffel
  • Sahne
  • Gewürze wie z.B. Thymian, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  • Parmesan
  • Butter zum einfetten der Auflaufform

Richtig – das war es auch schon!

Die Süßkartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden….in die eingefettete Auflaufform legen.

Tipp: die gefettete Auflaufform mit einer Knoblauchzehe einreiben (da ich aber morgen Yoga unterrichte, habe ich das mal lieber weggelassen :-))

Süßkartoffelgratin

Die Sahne in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen nach Geschmack und Belieben vermischen….

Süßkartoffelgratin

…über die Süßkartoffel geben…und den Parmesan reiben und drüber verteilen…

Süßkartoffelgratin

ca. 30 Minuten bei ca. 180-200 Grad im Ofen backen….

Süßkartoffelgratin

Es sich schmecken lassen.

Süßkartoffelgratin

Viel Spaß beim Nachkochen.
Deine Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*