roast Tomato pasta

Hallo ihr Lieben,

heute musste es in der Küche mal wieder schnell gehen. Nach meiner Englischstunde und dem Physiotherapeuten sollte noch etwas leckeres auf den Tisch.

Super easy und wirklich sehr lecker…

Roast Tomato Pasta

Was du dafür brauchst?

  • Pasta deiner Wahl
  • Tomaten deiner Wahl (habe Cherry-Tomaten genommen)
  • eine rote Zwiebel
  • Knoblauch
  • Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Und weil Bilder immer mehr als Worte sagen….

Tomaten waschen und in vierteln….

IMG_9377

Die rote Zwiebel in viertel in die Ofenform hinzufügen….

IMG_9378

Den Knoblauch einmal quer durchschneiden…

IMG_9379

Balsamicoessig hinzugeben….

IMG_9380

Olivenöl hinzufügen….

IMG_9381

Salz und Pfeffer darüber….

IMG_9383

Shake it…..und dann ab in den Ofen….Ca. 200 Graf für ca. eine halbe Stunde….

IMG_9384

Und so sieht es dann aus….wenn ihr das nur hättet riechen können….yummie….

IMG_9385

Dann einfach die Knoblauchzehe ausdrücken und mit der Gabel etwas zerdrücken…alles vermengen…..

IMG_9386

Pasta rein, Parmesan darüber und dann heißt es nur noch GUTEN APPETIT!

IMG_9390

Viel Spaß beim Nachkochen 🙂
Wenn ihr auf Instagram seid und das Gericht nachkocht, dann gerne den Hashtag #kurmasana oder #kurmasanayogablog setzen. Freue mich über eure Fotos oder Kommentare.

Eure Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*