im Flow dank Luisa

Ihr Lieben, 

heute Mittag hatte ich das Bedürfnis abends umbedingt Yoga machen zu müssen. Kurzerhand habe ich in meiner Mittagspause schnell mal geschaut welche Kurse heute so angeboten werden. 

Und prompt bin ich auf einen Ferienkurs im Yoga Süd im Stuttgarter Lehenviertel gestoßen. Schnell per E-Mail angefragt ob ich teilnehmen kann und auch schnell eine nette und positive Antwort bekommen. 

Somit habe ich mit einem Lichtblick fleißig weitergearbeitet und nach Feierabend meine Yoga-Matte geschnappt und bin los gelaufen….

auf in´s Yoga Süd
auf in´s Yoga Süd

Als ich angekommen bin, hat mich Luisa, die die Stunde heute in Vertretung gemacht hat sehr herzlich empfangen. Ich habe mich sofort willkommen und wohl gefühlt. Sie hat die Stunde – Vinyasa Flow Yoga – super geleitet und immer für alle Level Alternativen angeboten. Zudem ist sie auch immer rumgelaufen und konnte so die/den ein oder anderen von uns auf Fehlstellungen etc. hinweisen, was für mich selbst als Anfängerin sehr hilfreich war. 

Die eineinhalb Stunden gingen wie im Flug vorbei und ich bin entspannt und zufrieden rausgegangen. Ich werde wiederkommen….

Strebe nach Ruhe,
aber durch das Gleichgewicht,
nicht durch den Stillstand
deiner Tätigkeit.

– Friedrich Schiller – 

In diesem Sinne auch hier nochmal herzlichen Dank an Luisa und
allen einen schönen Abend

Namasté
Eure Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*