Fairfashion – Nachhaltige Yogakleidung by Copanya

Hallo ihr Lieben,

es ist allerhöchste Zeit euch meinen tollen Playsuit von Copanya zu zeigen. Kennst du das auch, wenn das neu gekaufte T-Shirt zwar wunderschön ist, allerdings immer wieder nach oben rutscht, sobald du deine Arme hebst, im Yoga in der Vorbeuge die neue Leggings rutscht und du das Gefühl hast, dass jemand deine Unterwäsche sieht?

Wahrscheinlich hat so eine Yogastunde schon jede hinter sich. Man konzentriert ich irgendwann mehr auf das an sich herumziehen, anstatt auf die eigene Yogapraxis.

Dann habe ich eine Empfehlung für dich!

Die Marke „copanya“

image

Copanya hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Yogakleidung zu entwickeln, die nicht nur gut zur Haut, sondern vor allem gut zur Umwelt ist. Menschen sollen darauf aufmerksam gemacht werden, dass sie mit den eigenen Entscheidungen die Umwelt beeinflussen können und Ressourcen dadurch geschont werden können. Diesen Ansatz finde ich super!

Der Playsuit

Neben anderen Produkten wurde dieser schöne Playsuit produziert. Apropos „produziert“ – er wird zu fairen Löhnen und Bedingungen und nachhaltig produziert – und jeder einzelne von Hand genäht. Eine Yogakleidung, die „Öko“ ist, aber nicht so aussieht. Denn der Playsuit it modern, feminin und super bequem. Weitere Informationen zu der Produktion findest du hier.

Aber genug der Worte – macht euch selbst ein Bild.

 

IMG_8556

IMG_8541

IMG_8543

IMG_8521

 

 

Sichere dir einen Nachlass auf deine Bestellung…

 

Dir gefällt, was du siehst? Kann ich nachvollziehen und auch empfehlen. Besonders jetzt im Herbst, wo es manchmal etwas kälter wird in der Yogapraxis, ist der Playsuit wirklich angenehm zu tragen und übrigens – er macht sich auch super an einem Sonntag Nachmittag bei einem gemütlichen Tag daheim 🙂

Gib bei deiner nächsten Bestellung einfach den Rabattcode „Kurmasana“ an und du erhältst 10 % Nachlass (bis Ende diesen Jahres).

Namasté und Love
Deine Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*